Zehn Gründe für einen Golfurlaub in Arizona

Ein Golfurlaub in Arizona verspricht neben unvergesslichen Runden auf den einzigartigen Wüstenplätzen auch faszinierende Einblicke in die Natur und die vielen Nationalparks im Südwesten der USA. Zehn Gründe, warum Sie Ihren nächsten Golfurlaub unbedingt in Arizona verbringen sollten.

1) Ein Golfurlaub in Arizona bietet enorme Vielseitigkeit

Arizona gehört bei Urlaubern zu den beliebtesten Destinationen in den USA. Insgesamt warten hier mehr als 350 hervorragende Plätze auf Sie – rund 200 davon in und um Phoenix und Scottsdale. Das bedeutet: Wer die Abwechslung liebt, der kann in seinem Golfurlaub in Arizona täglich auf einem anderen traumhaften Kurs abschlagen. 

2) Unverwechselbare Golfplätze

Der einmalige Wüstencharakter der Golfplätze in Arizona wird Sie begeistern. Sie spielen inmitten der typischen Wüstenvegetation, zwischen meterhohen Kakteen, Palmlilien und Mesquite-Bäumen – in einer Weite, die sich unendlich anfühlt. Zu den besten Adressen des Bundesstaates gehört der Troon North Golf Club, der mit seinen zwei Kursen schon mehrfach als das Nonplusultra in Arizona ausgezeichnet wurde und dem Sie in Ihrem Golfurlaub in Arizona unbedingt einen Besuch abstatten sollten.

3) Perfektes Wetter

In Arizona scheint rund 300 Tage im Jahr die Sonne. Sie erwartet ein herrlich warmes und trockenes Wohlfühl-Klima, das übrigens auch von Rheumapatienten besonders geschätzt wird. Die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Arizona (in und um Phoenix und Scottsdale) ist zwischen Oktober und Mai. Die  Temperaturen sind in diesen Monaten noch nicht unangenehm heiß, ein perfektes Golfwetter ist nahezu garantiert!

4) Die Nähe zum Grand Canyon

Arizona wird nicht umsonst als „Grand Canyon State“ bezeichnet. Der riesige Nationalpark gehört natürlich zu den Highlights des Bundesstaates und sollte während Ihres Aufenthaltes auf keinen Fall in der Reiseplanung fehlen. Sie mögen schon unzählige Fotos und Videoaufnahmen des Grand Canyon gesehen haben. Aber sie alle können das Live-Erlebnis nicht ansatzweise ersetzen. Wie atemberaubend die Landschaft hier wirklich ist, werden Sie erst begreifen, wenn Sie einmal selbst vor Ort waren. Für unsere Kunden organisieren wir auf Wunsch unvergessliche Trips in den Grand Canyon – zum Beispiel einen Flug mit dem Hubschrauber oder eine Jeep-Tour.

5) Abwechslung in der Sonora-Wüste

Die endlos wirkende Weite der Sonora-Wüste, die sich in Scottsdale und Phoenix quasi direkt vor Ihrer Haustür befindet, werden Sie nach Ihrem Urlaub nie wieder vergessen. Sie gilt als eine der vielseitigsten und artenreichsten Wüstenregionen der Welt. Unternehmen Sie einmalige Mountainbike- oder Wandertouren – intensiv oder entspannt, ganz wie Sie es mögen. Zwischendurch gönnen Sie sich ein Frühstück auf einem der Felsen, von denen Sie gefühlt bis nach Mexiko schauen können.

6) Unzählige Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung

Der Wüstenstaat ist an Vielseitigkeit nicht zu überbieten. Die wunderschönen Golfplätze sind zwar ein guter Grund für einen Golfurlaub in Arizona – aber bei weitem nicht der einzige. Das Besondere: Für jeden Geschmack gibt es die passenden Freizeitaktivitäten. Naturfreunde werden von den Nationalparks fasziniert sein. Wer Wert legt auf kulinarische Highlights, dem empfehlen wir gern ein paar echte Insidertipps – Bars und Restaurants, in denen sonst nur Einheimische sitzen! Aktivurlauber finden in Arizona beste Voraussetzungen, um sich neben den Golfrunden zu verausgaben: auf dem Mountainbike, bei Wanderungen oder beim Klettern. Und natürlich locken in Phoenix und Scottsdale zahlreiche Shoppingmalls!

7) Sogar Las Vegas ist erreichbar!

Sie wollen einmal die aufregende Metropole Las Vegas erkunden? Das bunte und laute Nachtleben mit den rund um die Uhr geöffneten Casinos erleben? Einmal über den weltberühmten rund sechseinhalb Kilometer langen Strip laufen und jenes Flair aufsaugen, das Sie bisher nur aus Filmen und Reportagen kennen? Kein Problem! Die Wüstenstadt ist mit dem Auto bequem in wenigen Stunden erreichbar. Wenn Sie es wünschen, organisieren wir sogar den Trip für Sie – inklusive Abschlagszeiten auf großartigen Golfplätzen in Las Vegas!

8) Traumhafte Resorts für einen Golfurlaub in Arizona

In Arizona gibt es eine Vielzahl an empfehlenswerten Unterkünften – und zwar für jeden Geschmack. Wenn Sie sich nach einem Rundum-Wohlfühlprogramm sehnen, dann empfehlen wir Ihnen gern eines der diversen Fünf-Sterne-Resorts, in denen Sie sich in den hoteleigenen Wellness-Oasen herrlich entspannen können. Natürlich gibt es auch fabelhafte Resorts im Drei- und Vier-Sterne-Bereich. Sie bevorzugen lieber die eigenen vier Wände? Dann vermitteln wir Ihnen gern die geeignete Ferienwohnung in Arizona!

9) Einfache Anreise nach Arizona

Der Phoenix Sky Harbor International Airport ist der zehntgrößte Flughafen in den USA und der wichtigste Arizonas. Die Anbindung an die Hauptstadt und an Scottsdale ist ideal, die Fahrzeit beträgt gerade einmal rund 30 Minuten. Aus Deutschland gibt es verschiedene Verbindungen nach Phoenix. Die Fluggesellschaft Condor beispielsweise bietet zumindest in einigen Monaten des Jahres von Frankfurt aus Direktflüge an. Ansonsten gibt es diverse Möglichkeiten, Phoenix mit einem Zwischenstopp in den USA zu erreichen. Die Anreise dauert in der Regel zwischen 12 und 18 Stunden. Flüge gibt es ab etwa 800 Euro pro Person. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie natürlich auch die Buchung Ihrer Flüge. Die Einreise in die USA ist inzwischen durch das ESTA-Visaprogramm für Touristen unkompliziert. Lange Wartezeiten entstehen in der Regel nicht mehr.

10) Die beste Betreuung durch Arizona Golfreisen

Wenn Sie nach einer Golfreise suchen, die exakt auf Ihre persönlichen Vorstellungen abgestimmt ist und diese sogar noch übertrifft, dann sind Sie bei uns richtig: Wir übernehmen die gesamte Organisation vor und während Ihres Aufenthalts, geben Tipps und Empfehlungen zum Hotel- und Freizeitangebot und suchen für Sie die schönsten Orte aus. Freuen Sie sich auf Arizonas spektakuläre Wüstenplätze – freuen Sie sich auf einen Golfurlaub in Arizona, wie Sie ihn sich erträumt haben – mit Arizona Golfreisen.