Besuch des Grand Canyon

Das unumstrittene Highlight des Bundesstaates Arizona ist der Nationalpark Grand Canyon. Diese gewaltige Schlucht, die einst durch den Colorado River in das Gestein gegraben wurde, zählt zweifelsohne zu den faszinierendsten Naturwundern der Erde.

Sie ist 446 Meter lang, bis zu 29 Kilometer breit, 1.600 Meter tief und gilt als eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Amerikas. Sie mögen schon Dutzende Foto- und Videoaufnahmen des Grand Canyon gesehen haben – aber sie alle können das Live-Erlebnis nicht im Ansatz ersetzen. Wie atemberaubend die Landschaft hier wirklich ist, werden Sie erst dann verstehen, wenn Sie einmal vor Ort waren. Für Touristen gibt es diverse Möglichkeiten, den Grand Canyon zu erkunden: mit Bussen, zu Fuß, auf dem Mountainbike oder sogar per Helikopter. Ein Flug in den Grand Canyon ist ein Abenteuer, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Für viele unserer Gäste haben wir einen solchen Helikopterflug bereits organisiert, verbunden mit anschließender Jeep-Tour und einem Mittagessen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie beim Anbieter Westwind Tours.

 

Wandern im Grand Canyon

Sie können im Grand Canyon natürlich auch Wandertouren unternehmen, die sogar zum Teil über asphaltierte Wege zu unvergleichlichen Aussichtspunkten auf monumentale Schluchten führen. Und wer besonders sportlich ist und zudem über eine professionelle Kletterausrüstung verfügt, kann auch in den Canyon hinuntersteigen und sich im Colorado River auf eine Rafting Tour wagen. Aus der Umgebung um Phoenix und Scottsdale dauert die Fahrt zum Grand Canyon mit dem Auto rund vier Stunden. Es empfiehlt sich, mindestens ein bis zwei Nächte in der Gegend zu verbringen, um die Vielfältigkeit des Nationalparks entspannt genießen zu können.

Wenn Sie uns Ihre Wünsche mitteilen, dann integrieren wir den Ausflug zum Grand Canyon gern in Ihren Traumurlaub in Arizona. Wir haben bereits mit vielen unserer Kunden unvergessliche Touren zum Grand Canyon erlebt und freuen uns darauf, auch mit Ihnen unvergessliche Stunden in einem der schönsten Nationalparks der Welt zu verbringen.